Tag -2: Vorbereitungen - Das Team



Hier möchten wir Euch nun kurz unsere "kleine Reisegruppe" vorstellen:

Jens Zimmermann

Er dürfte Euch allen ein Begriff sein als Inhaber von ro-ro. Jens ist 48 Jahre, Kfz-Meister, fährt seit 2003 Motorrad. Die BMW R1200GS (K25) aus 2012 ist seine vierte Maschine. Zuvor waren es eine Kawasaki ZZR 1200, eine Ducati ST4s und eine Ducati Multistrada 1100s. Jens und seine 12er GS waren 2013 bereits mit drei weiteren Freunden auf ähnlichen Wegen auf Nordkapp-Tour. Auch die diesjährige Reise wird sicherlich nicht die Letzte in den hohen Norden werden.

Maria Gonzalez Madrid

Sie ist die Frau von Jens. Maria und Jens haben sich 2005 über das Motorradfahren kennengelernt, also eine perfekte Basis für eine echte "Biker-Ehe". Maria ist 57, Gärtnerin und fährt mit Unterbrechung wegen der Kinder bereits seit der Jugend Motorrad. Von der Maico über die XT 500 zur ER-5 und ZR-7 seit 2017 zur Yamaha Tracer 700. Im Norden wird Maria sicherlich mit Gärtnerinnen-Augen Ihre Eindrücke aufsaugen, was sie erstaunlicherweise trotz ihres flotten Fahrstils noch kann.

Heinz Bischof

Heinz ist 60 Jahre und fährt seit seinem 18. Lebensjahr Motorrad. Die Liste der Maschinen ist nicht aufzuzählen, am Schluss ist es nun ein BMW R1250GS. Heinz/Claudia und Jens/Maria sind seit einigen Jahren befreundet und haben sich ebenso über das Motorrad kennengelernt. Von Heinz kam bei einer gemütlichen Hopfen-Kaltschale der Wunsch, einmal ans Nordkapp hoch zu fahren. Prompt machte Jens das Angebot, ihn "rauf zu führen" und der Termin wurde noch am gleichen Abend festgelegt. Das ganze war im Herbst 2018.

Claudia Matt-Axer

Die weltallerbeste Sozia für Heinz. Anfang 60, fährt seit ca. 10 Jahren leidenschaftlich als Sozia bei Heinz im Windschatten. In dieser Zeit ist sie zur echten Langstrecken-Bikerin avanciert, sonst wäre sie nun wohl kaum auf dieser langen Tour im Fond der GS dabei. Als Meisterin der Organisation wird sie die Koffer und Gepäckrolle der GS in- und auswendig kennen.

Stefan Hofmann

Unser jüngster im Bunde mit 37 Jahren ist aus dem Höchstädter Raum, fährt die gleiche Maschine wie Jens und tut dies äußerst flott, drum passt's so gut, wenn die zwei im Tiefflug durch die Lande ballern. Stefan hat seine GS von Jens dieser Tage noch mit einem feinen Öhlins-Fahrwerk ausstatten lassen, damit das mit dem Tiefflug noch besser klappt. Er kam zu der Gruppe als ro-ro Kunde, der einfach Bock auf solch eine Tour hatte und von allen Beteiligten gerne aufgenommen wurde.

Manfred "Manny" Roppelt

Manny, 63, ist ein enger Freund von Stefan, der mit ins Boot geholt wurde, als ein anderer Teilnehmer leider absagen musste. Er fährt wohl auch schon, ähnlich wie Heinz, seit Ewigkeiten Motorrad und hatte/hat zahllose Motorräder. Ein gemütlicher Kerl, der spricht, wie ihm der Schnabel gewachsen ist, dies aber auf wirklich liebenswerte Art. Seine Maschine für diese Reise ist eine BMW R1200GS LC Rallye.

Christine Mirsberger

Christine, End-Vierzigerin, stand irgendwann im Sommer 2018 erstmals bei Jens im Laden. Sie fährt seit ca. 2 Jahren ihre BMW R1200GS (K25) und kam zuvor von einer Yamaha R1. Gelegentlich war sie seit dem bei Ausfahrten der "ro-ro Riders" dabei und hat irgendwann von der Nordkapp-Tour gehört. Da sie fahrerisch und als Mensch sehr gut in die Gruppe passt war es eine recht leichte Entscheidung, sie "mit nach oben" zu nehmen.

Bernd Ramsauer

Ein wahrlich ruhiger Geselle - aber sehr angenehm. 52 Jahre jung, seit Jahren Stammkunde von Jens, auf fast jeder Ausfahrt der "ro-ro Riders" mit seiner KTM 1290 SuperAdventure dabei. Er hat immer gut in die Gruppe gepasst, drum lag es nahe, ihn mit zu den Nordland-Fahrern aufzunehmen. Vielleicht wird er ja im Laufe der Reise noch ein klein wenig gesprächiger...